Startseite
    Life
    Music
    Mode
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    kyralooo

   
    kalhonaho

    kathy123
   
    tagebuch-einer-liebenden

   
    meine-nichtperfekte-welt

    crazymind.elivitra
    das-leben-einer-liebenden
    beautyandlifestyle7
   
    teenageidol

    - mehr Freunde



https://myblog.de/mywayoflife

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
As soon as I accept that you're gone, you're back

Im Juni hatte ich euch von diesem Typen aus den Osterferien berichtet, der mich ziemlich mies gekorbt hat...

Seitdem hatten wir keinen Kontakt mehr, was mir schon ziemlich leidgetan hat, denn lieber wäre ich mit ihm nur befreundet gewesen, als gar nichts mehr von ihm zu hören. Irgendwann hab ich mich damit abgefunden. Andere Typen sind gekommen und wieder gegangen. Tja, und dann war Anfang September dieses Fest im Nachbarort.

Ich betrunken, er betrunken und alles ist wieder hochgekommen. Dann hat er auch noch gemeint, bei ihm hätten sich die Dinge geändert. Natürlich dachte ich, das wäre sein Weg gewesen mir zu sagen, dass er jetzt doch für etwas  Festes bereit wäre, obwohl mir das mittlerweile egal war, Hauptsache wieder Kontakt zu ihm - um jeden Preis. Denn ohne Kontakt geht's mir viel schlechter, als mit Freundschaft plus. Und das hab ich ihm dann auch zu verstehen gegeben.

Eigentlich ist er ja wirklich ein guter Junge und wollte mir nicht wehtun. Nicht wie diese typischen Idioten, die 1000 Weiber am Start haben. Um genau zu sein, hat er gar keine. 

Also bin ich sonntags zu ihm gefahren und es war so anders als die anderen Treffen. Ich wusste, woran ich bin. War viel lockerer. 

Am Samstagabend hat er mir dann geschrieben, nachdem er von seiner Klassenfahrt zurück war. Ich dachte natürlich er schreibt, weil er da weiter machen will, wo wir letztes Mal aufgehört haben, aber ganz im Gegenteil: er hat wirklich einfach nur so geschrieben, denn er hätte gar keine Zeit gehabt, da er jetzt erstmal im Urlaub ist. Und er war so gesprächig, das kenne ich überhaupt nicht von ihm. Wir sind jetzt so verblieben, dass er sich meldet, wenn er wieder zurück ist und er mir dann die Fotos von der Klassenfahrt zeigt. Natürlich können wir uns wohl alle denken, wo das wieder endet, aber manchmal brauche ich einfach diese Bestätigung. Nicht, weil ich mich hässlich fühle, aber einfach, um zu wissen: "Okay, da draußen sind welche, die dich wollen". Und solange ich mit meinem Polizisten nicht zusammen bin...dann wäre es eh vorbei.

x0x0

20.10.14 21:47
 
Letzte Einträge: Happy, free, confused, Ist der Ruf erst ruiniert..., Wrong time, right feeling, Instagram, Die Teenagerjahre sind vorbei, New Life - Part 1


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Meli / Website (22.10.14 10:31)
Bei dir ist ja wieder was los..
Ich bin ziemlich gespannt wie es weiter geht. Was macht dein Polizist?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung